Böhse Onkelz

Veröffentlicht auf von Bört

Die "Böhsen Onkelz" sind meine Lieblingsband - wie man im Laufe der Geschichte noch erfahren wird - und haben mich in jeglichen Lebenssituationen mit ihren Liedern unterstützt. Daher kommt auch meine tiefe Verbundenheit zur Musik und der Einstellung, Musik müsse von durchdachten Texten durchzogen sein, oder wenigstens einen Sinn haben. Die Verdummung der Menschen soll nicht durch die Musik erhöht werden. Back to the topic: Die Überschriften sind alles Zeilen aus Liedern der "Böhsen Onkelz", die meiner Meinung nach gut zu den Artikeln passen und mich auf meinem Weg begleitet haben.



Die Offizielle Seite sowie einige Fanpages findet ihr auf der Startseite unter der Rubrik "Links".
Das sagt Wikipedia übder die Onkelz:

"Böhse Onkelz war eine deutsche Rockband, die von 1980 bis 2005 bestand. Auf Grund ihrer Nähe zum Rechtsrock in den frühen 1980er Jahren ist die Band bis heute in der Öffentlichkeit umstritten, obwohl sie bis zu ihrer Auflösung mehrfach versuchte sich vom Rechtsextremismus zu distanzieren. Der Gruppe gelangen seit Mitte der 1990er mehrfach Platzierungen in den Top 10 der deutschen Charts, seit Viva los tioz (1998) erreichte jedes Album nach Erscheinen Platz 1, obwohl sie während ihrer Karriere durch die Medien kaum beachtet oder aufgrund ihrer rechtsextremen Vergangenheit ignoriert wurde...[...]

Den kompletten Artikel findet ihr hier.

Veröffentlicht in Musik

Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:

Kommentiere diesen Post